Loading...

Kammermusikzentrum NRW

Offen zusammenführen ,Nachhaltig fördern ,Qualitätvoll auftreten

Kleine Besetzung, große Herausforderung

Die Kurse sind intensiv. Sie geben wertvolle Impulse für die musikalische Entwicklung.

Barbara Kuster

Geigerin im Asasello-Quartett

Innovativ, eingebunden in alle wichtigen Musikinitiativen im Land NRW, erst wenige Jahre alt und doch schon mehrfach prämiert - das Junge Kammermusikzentrum ist eine Bereicherung für alle musikalisch hochbegabten Kinder und Jugendlichen, die sich der großen Herausforderung des Musizierens in kleiner Besetzung stellen möchten.

MENSCHEN IM KMZ

Das Kammermusikzentrum NRW ist offen für junge begabte Musikerinnen und Musiker aus ganz NRW, die sich in der Kunst des Spielens in kleiner Besetzung perfektionieren möchten. Ein Team aus hochrangigen Dozenten steht ihnen dafür zur Seite, die künstlerisch-konzeptionelle Seite entwickelt der Beirat aus Musikexperten und Förderern.

Kammermusikzentrum NRW

Offen zusammenführen - Nachhaltig fördern - Qualitätvoll auftreten Erfahre mehr

Kleine Besetzung, große Herausforderung

LERNEN, IN DER KÖNIGSDISZIPLIN KAMMERMUSIK ZU REÜSSIEREN

Wie spielt man eigentlich in Formationen von drei bis zwölf Personen? Das zeigt jetzt der aktuelle Kurs des Kammermusikzentrums NRW: Er unterrichtet junge, engagierte Musikerinnen und Musiker aus ganz…


MITMACHEN BEIM KMZ

Du hast Lust, die Kunst des Musizieren in Kammermusikbesetzung zu lernen, bist zwischen 10 und 18 Jahren alt und so richtig gut auf deinem Instrument? Egal ob du allein kommen oder gleich dein ganzes Ensemble mitbringen möchtest, bewirb dich bei uns!

Kontakt

Verein zur Förderung von Landesjugendensembles NRW e.V.
Kontakt
FON: 0211 /98 94 28-110
FAX: 02 11 / 98 94 28-280
Adresse
V.i.S.d.P. Agnes Rottland
Klever Straße 23
40477 Düsseldorf