Loading...

Blog Alle Einträge

Was macht eigentlich eine Konzertmeisterin?
27.04.17   Junge Bläserphilharmonie NRW
Luisa Gehlen ist die Konzertmeisterin der Jungen Bläserphilharmonie NRW. Im Interview berichtet sie über ihre Aufgaben und ihre Rolle im Orchester.
Mehr lesen
WIE ICH ZU KAMMERMUSIKZENTRUM KAM TEIL II – EIN ERFAHRUNGSBERICHT VON JAN BREER
27.04.17   Kammermusikzentrum NRW
Heute macht Jan Breer (13) seinen Berufsfelderkundungstag beim Verein zur Förderung von Landesjugendensembles NRW und erzählt, wie er zum Kammermusikzentrum gekommen ist: Lange Zeit spielte ich im Kinderorchester NRW, wo ich auch jede Menge nette und gute junge Musiker traf. Aus einem Teil der Blechbläser des KiOs bildete sich dann das Brassomir-Quintett, wo ich heute mitspiele und mit großem Spaß dabei bin.
Mehr lesen
Gründung geglückt: Ein neues Ensemble ist beim Kurs des Kammermusikzentrums dabei
23.04.17   Kammermusikzentrum NRW
Vier Kinder des Kinderorchesters sind nach der KIO-Arbeitsphase gleich in Bad Fredeburg geblieben, um im neu gegründeten Devienne-Quartett zu spielen. Auf Initative des Fagottisten Lennart (13) hat sich das Ensemble im Vorfeld dieses Kurses gegründet und spielt nun zum ersten Mal zusammen.
Mehr lesen
Junge Kammermusik jetzt auch in Bad Fredeburg
22.04.17   Kammermusikzentrum NRW
Seit gestern ist nun auch die Junge Kammermusik, nach LJO und KIO, im Musikbildungszentrum Bad Fredeburg zu Gast. Während die einen am Programm für den Bundeswettbewerb "Jugend musiziert" feilen, erweitern die anderen ihr Repertoire und auch ein ganz neues Ensemble ist dabei!
Mehr lesen
KIO on Tour - Höhlenforschung und Dampferfahrt
21.04.17   Kinderorchester NRW
Ausflugstag im KIO NRW. Aber zuerst wurde noch fleißig an "Jojo und die Musikmaschine" gearbeitet. Denn für den Abend hat sich Jojo höchstpersönlich angekündigt. Danach hieß es warm einpacken und los gehts zu einer Tour durch die Attahöhle und einer Rundfahrt über den Biggesee.
Mehr lesen
Kammermusikförderpreis NRW 2017 vergeben
20.04.17   Kammermusikzentrum NRW
Im Rahmen des JuMuKu Kammermusikkurses des Landesmusikrats und des Kammermusikzentrums NRW an der Landesmusikakademie in den Osterferien wurden die beiden Ensembles für den diesjährigen Kammermusikförderpreis NRW ausgewählt. Gleichberechtigte Preisträger sind das Blockflötenduo mit Sonja Fricke (16 Jahre, Bonn) und Janna Maria Schneider (15 Jahre, Leverkusen) sowie das Streichertrio mit der Geigerin Rahel Weier (16 Jahre, Xanten), der Bratischistin Wiebke Hansen (16 Jahre, Wesel) und der Cellistin Philine Scheelhaase (17 Jahre, Wesel) .
Mehr lesen
Einer für alle, alle für einen
18.04.17   Kinderorchester NRW
Sonne, Fotos und Kartoffelecken bescherte uns dieser Tag heute. Am zweiten Tag grooven wir uns so langsam ein. Schnell die Instrumente aufgebaut und es ging los mit den Stimmproben.
Mehr lesen
Schnee von gestern
18.04.17   Kinderorchester NRW
Juhuu, endlich geht das KIO wieder los! Gestern ist die 21. Arbeitsphase „Jojo und die Musikmaschine“ gestartet. Diesmal sind wir in der Musikakademie Bad Fredeburg im Sauerland untergebracht. Das Wetter hat uns einen Wintereinbruch beschert, aber davon lassen wir uns die Laune nicht vermiesen.
Mehr lesen
Schnappschuss
15.04.17   Landesjugendorchester NRW
Mehr lesen
Kammermusikförderpreis geht ins LJO
15.04.17   Landesjugendorchester NRW

Rahel Weier, Violine

Wiebke Hansen, Viola

Philine Scheelhase, Violincello

Wir gratulieren ganz herzlich!

 

Mehr lesen